Vereinfachte Verwaltung von Beziehungen im Datenmodell von Excel 2016

In der Office-Insi­der Ver­si­on gibt’s seit ges­tern eini­ge Neue­run­gen. Zwei gefal­len mir dabei beson­ders gut:

 

1. Die Dia­gramm­sicht des Daten­mo­dells lässt sich nun bequem als Bild spei­chern.
2. Das Dia­log­feld zum Bear­bei­ten von Bezie­hun­gen wur­de deut­lich ver­bes­sert.

 

Das sind die Vorteile des neuen Dialogfelds

Bis­her muss­te ich im Dia­log­feld die Spal­ten aus einer Drop­down­lis­te aus­wäh­len. Ohne Kennt­nis der jewei­li­gen Spal­ten­in­hal­te war das oft schwie­rig und führ­te zu fal­schen Bezie­hun­gen.

 

Jetzt wer­den die Spal­ten mit Daten ange­zeigt. Das macht das Fin­den pas­sen­der Spal­ten zum Kin­der­spiel. Ein­fach die jewei­li­gen Spal­ten ankli­cken. Fer­tig.

 

Beziehungen_verwalten_Excel_2016

Das Fin­den pas­sen­der Spal­ten wird dank des neu­en Dia­log­felds deut­lich ein­fa­cher, weil auch die Spal­ten­in­hal­te ange­zeigt wer­den

 

Alle Neue­run­gen zu Power Pivot in Excel 2016 kön­nen Sie hier nach­le­sen.